Referenzen

Fee

Acht Brücken. Musik für Köln: Konzeption, Projektleitung, Workshopleitung; Zielgruppe: junge Erwachsene, Neuangekommene, Laienmusizierende

Dortmunder Philharmoniker: Konzeption, Konzertmoderation, Projektleitung; Zielgruppe: Vorschulkinder

O-Ton Julia Gaß (Ruhrnachrichten): ‚Eine tolle Premiere!‘

Duisburger Philharmoniker: Konzeption, Konzertmoderation, Projektleitung; Zielgruppe: Grundschulkinder

O-Ton Tonio Schibel (3. Konzertmeister): Nach anfänglichem Zögern (…) habe ich mich immer mehr mit der neuen Rolle angefreundet und mich an Jugendtheaterzeiten erinnert gefühlt. Das hat Lust auf mehr geweckt! Die leuchtenden Kinderaugen werde ich nicht vergessen.

Elbphilharmonie Hamburg: Konzeption, Workshopleitung; Zielgruppe: Grundschulkinder, Jugendliche, Erwachsene

O-Ton Phillipp Stein (Referent der Intendanz): ‚Ich bin mit meiner Einschätzung deiner großartigen Workshops hier übrigens nicht allein. Zwei Kolleginnen waren ja gestern auch noch da und sind heute ganz glücklich gewesen, dass Sie den Workshop erleben konnten.‘

Ensemble modern: Moderationscoaching; Zielgruppe: Jugendliche

Ensemble Ruhr: Konzeption, Konzertmoderation; Zielgruppe: Vorschulkinder

Felix-Mendelssohn-Bartholdy-Hochschulwettbewerb: Konzertmoderation; Zielgruppe: Fachpublikum, Erwachsene

Festspiele Mecklenburg-Vorpommern: Konzeption, Workshopmoderation, Konzert- und Gesprächsmoderation; Zielgruppe: Fachpublikum, Erwachsene

Festspielhaus Baden-Baden: Konzeption, Workshopmoderation; Zielgruppe: Grundschulkinder

Festspiele Herrenchiemsee: Konzerteinführungen

O-Ton Besucherin: ‚Endlich habe ich mal was verstanden.‘

Gürzenich Orchester Köln: Konzeption, Konzertmoderation, Workshopmoderation; Zielgruppe: Grundschulkinder, Jugendliche

Hochschule für Musik und Theater Hamburg: Gastseminar zu Konzertformaten und -moderation, Lehrauftrag für Musikvermittlung WS 2016/17

O-Ton Prof. Martina Kurth (Leiterin career center der HfMT): ‚Das war ein sehr guter Input!‘

Jekits-Stiftung: Konzertmoderation, Fortbildungsseminar ‚Applaus – Jekits-Konzerte erfolgreich planen und druchführen‘

Feedbackbögen: Es wurden 8 abgegeben. 7 TN waren sehr zufrieden (9 Punkte und einmal 10). Ein TN hat 6 Punkte vergeben.

Kölner Philharmonie: Konzeption, Workshopmoderation; Zielgruppe: Jugendliche, Erwachsene

Körber-Stiftung: Konzeption, Konzert- und Gesprächsmoderation; Zielgruppe: Erwachsene

Konzerthaus Dortmund: Kinderkonzerteinführungen, interaktive Konzerteinführung: Zielgruppe: Kinder, Erwachsene

KlangNetz Dresden: Konzeption, Projektleitung, Interaktion; Zielgruppe: Erwachsene

Landesverband der Kirchenmusikerinner und Kirchenmusiker in der Evangelischen Kirche von Westfalen Landesverband der Kirchenmusikerinner und Kirchenmusiker in der Evangelischen Kirche von Westfalen/Chorverband in der Evangelischen Kirche von Westfalen: Seminar zu Konzertformaten; Zielgruppe: Fachpublikum

Landesmusikakademie Niedersachsen: Moderationscoaching; Zielgruppe: Jugendliche

Landesmusikakademie NRW: Forbildungsseminar ‚Applaus – JeKits-Konzerte erfolgreich planen und durchführen‘

Feedback Aurel Damerius (Fortbildungsreferent LMA NRW): ‚Das hast du wirklich sehr professionell gemacht.‘

Feedback Verena Vollmer (Workshop-Teilnehmerin, Musikschulleiterin Selm): ‚Vielen Dank für die wirklich tolle praxisnahe Fortbildung gestern. Die Inhalte waren sehr hilfreich und ich denke, wir haben viel mitgenommen.‘

Landgrafen-Grundschule Dortmund: Weiterbildungsseminar; Zielgruppe: Grundschulkollegium

NRW KULTURsekretariat: Reiseleitung ‚Orchesterlandschaft NRW: musikalische Vielstimmigkeit und strukturelle Vielfalt‘

O-Töne:                                                                                                                                                   Hadrian Vila Arzuza: ‚The guide was excellent, always taking care of us.‘                            Mieraf Tekle Woldemichael: ‚So wonderful!!!!!‘                                                                       Elizabeth Ponte de Freitas: ‚Our guide, Anne Kussmaul, was simply amazing. It was a happy choice of the programme, because having a musician from the region with us made all the difference. She gave us an ‘inside view‘ of the classical music scene and was always helpful and open.‘

Orchesterzentrum NRW: Seminar zu Musikvermittlung und Moderation; Zielgruppe: Musikstudierende

O-Ton Helmuth A. Deutsch (Studierender OZM NRW): ‚Deine Art, zu moderieren, finde ich klasse.‘

Salzburger Festspiele/Mozarteum Salzburg: Seminar zu Workshopkonzeption; Zielgruppe: Musikstudierende

Stiftung „Jedem Kind ein Instrument“: Konzertmoderation; Zielgruppe; Familien

„toccarion“- Die Kindermusikwelt des Festspielhaus Baden-Baden: Konzeption, Workshopmoderation; Zielgruppe: Grundschulkinder

Würtembergisches Kammerorchester Heilbronn: Workshops zu Musikvermittlung; Zielgruppe: Orchestermusiker*innen

YoungEuroClassic: Konzerteinführungen; Zielgruppe: Erwachsene

O-Ton Besucherin: ‚Das war die beste Konzerteinführung, die ich erlebt habe!‘

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s