„Ein hungriger Gitarrist darf alles essen“

Einige Eltern, die mit ihrem Kind im Januar das erste KinderSitzkissenKonzert für Drei- bis Fünfjährige in der Jungen Oper des Theaters Dortmund besucht hatten, hörten diesen Satz noch oft nach Konzertschluss.

Blödsinn? Nein, Lerneffekt! Hinter diesem Satz stecken die sechs Gitarrensaiten: e-h-g-d-a-e. Ein anderes Kind trällerte das zuvor gemeinsam einstudierte und mit Gesten veranschaulichte „KinderSitzkissenKonzert-Lied“. Momente, in denen ich mich für allen Einsatz und alle Arbeit am besten entlohnt fühle. Oder durch Kommentare wie: „Das ist doch aber gar kein echter Engel!“ – dafür klingt die Harfe aber echt himmlisch. Es wäre schade, um all‘ die schönen O-Töne – also, bloggt fleißig! Ich freu‘ mich auf einen (an)regen(den) Austausch!!

Übrigens: unser hungriger Gitarrist durfte nach dem Konzert eine große Pizza essen.

Advertisements

8 Gedanken zu „„Ein hungriger Gitarrist darf alles essen“

  1. linda

    „Was hat Dir am besten gefallen? Stefans Geburtstag!“
    In unserer Familie kam die Starthilfe für das Flugzeug sehr gut an, so wie die „Mit-mach-Momente“, während des Konzerts.
    Bitte mehr davon!

    Antwort
  2. Özi

    Grandios! Grandios! Grandios! Wenn ich mich nicht geschämt hätte vor so vielen Kindern zu weinen, hätte ich es einen Moment fast getan. So viel Glück zum Anfassen an einem Sonntagmorgen ist Lebensqualität. Wir danken euch allen für dieses Erlebnis. Noch mehr freuen würden wir uns aber, wenn ihr bzw. die Verantwortlichen uns so etwas öfter ermöglicht. Nicht zu dröge für die Kinder und doch so viel Kultur hautnah. Eine große Lücke – Kultur für Kids – in Dortmund könnte so geschlossen werden.

    Antwort
  3. Claudia

    „Das Konzert soll weiter gehen“ und „Schade , dass es vorbei ist“,
    so die Kommentare meiner Kinder (3 und 5),die von Anfang bis Ende gespannt zugeschaut haben. Wir fanden es alle super! Bitte öfter! Wir sind wieder dabei!

    Antwort
  4. Eva

    Ein total schönes und liebevolles Konzept, eben nicht „gespielte“ sondern echte Freude beim Aufführen, unkompliziert und extrem kurzweilig – ich fands wunderbar. Ein abwechslungsreicher und musikalischer Sonntag, der in Kindern die Lust und den Spaß an der Musik weckt. Ganz ganz super Idee, ganz ganz super umgesetzt. DANKE!!!!

    Antwort
  5. Matthias

    Eine musikalische Flugreise mit sehr charmanten Pilotinnen und sehr schöner Auswahl der Lieder für Gitarre und Co.. O-Ton meines Sohnes: „Am besten war, wo der Mann ring-dsching so richtig rockig gespielt hat“. Das war nicht nur für Kinder super, sondern auch für die Alten :-).
    Vielleicht gibt es das nächste Mal die Möglichkeit, die Gäste der Größe nach zu sortieren.
    In jedem Fall: Mehr davon – wir sind dann gerne wieder mit dabei!

    Antwort
    1. annekussmaul Autor

      Vielen Dank für die Blumen. Die Kinder sollten in der Tat direkt vor der Bühne sitzen, das müssen wir beim nächsten Mal noch besser anweisen. Hoffentlich wieder mit Euch!

      Antwort
  6. Sandra Dichtl

    Es hat mich sehr gefreut dich beim „Rabbit“ kennen zu lernen! Re-Rite ist wirklich ein tolles Projekt. Habe den Trailer von Lab.tv gleich mal auf unserem Facebook-Profil gepostet.

    Mehr davon!

    Bis Bald,

    Sandra Dichtl vom Kunstverein

    Antwort
  7. Antje

    Ich wollte schon längst geschrieben haben, wie wunderbar, das Kindersitzkissenkonzert war, habe es aber leider immer wieder vergessen, bis es mir mein Sohn beim gemeinsamen Urlaub an der Ostsee im Mai wieder in Erinnerung rief. Er war so begeistert (ich übrigens auch), dass er noch Monate später beim Radeln über den Deich auf einmal erzählt hat, was beim Konzert alles passiert ist und welche Instrumente gespielt wurden. Er fragt auch öfter, wann wir denn mal wieder hingehen, aber leider ist es ja noch nicht soweit. Ich habe während des Konzertes meinen Kleinen beobachtet, wie begeistert er war und ich war einfach nur glücklich, es mit ihm erleben zu können und zum Schluss kamen mir – wie bei Özi – wirklich fast die Tränen, weil es einfach nur schön war .Wir haben es wirklich genossen. Beim nächsten Mal sind wir auf jeden Fall wieder mit dabei!

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s