Umgefragt

„Orchestermusiker sind froh, wenn Sie in Ruhe Musik machen können.“ Ja, gar nicht so falsch, aber nicht nur. Mal abgesehen davon, dass das „in Ruhe“ tatsächlich fast unmöglich ist. Aber sie sind eben auch froh, wenn sie ein großes Publikum erreichen und begeistern können. Und dass in vielen Orchestermusikern ein berufener Musikvermittler ruht. Eben das aufzuzeigen ist das Ziel der Umfrage „Musikvermittlung für Orchestermusiker“ im Rahmen meiner Masterarbeit zum gleichnamigen Thema. Und ich hoffe, dass es viele Antworten auszuwerten gibt.

Advertisements

2 Gedanken zu „Umgefragt

  1. Anja Busemann

    Liebe Anne Kussmaul,
    es sind zwei Aspekte die ich noch wichtig finde:

    Moderierte Konzerte können oft interessanter sein, weil sie eine Hörhilfe bieten.
    So wirkt der Orchesterauftritt weniger als Selbstzweck.

    Mitmachaktionen sind momentan der große Renner.
    Klar, aus lernpsycholigischer Sicht ist das sinnvoll.
    Ob diese Aktionen gelungen sind mache ich dann persönlich lieber daran fest,
    -ob die Mitmacher während ihrem Tun auch Zuhörer bleiben.
    – ob die Aktionen musikalisch passend und im besten Fall selbst erklärend sind.

    Viele Grüße und viel Erfolg für Ihre Arbeit.

    Mit freundlichen Grüßen,
    Anja Busemann

    Antwort
    1. annekussmaul Autor

      Liebe Anja Busemann,

      vielen Dank für Ihre überaus interessanten Gedanken zum Thema.

      Ich kann Ihnen in beiden Punkten nur Recht geben:
      Moderierte Konzerte sind sicherlich in der Zukunft eine große, noch zum Großteil unentfaltete Chance, wobei ich das „klassische“ Konzert auf keinen Fall vom Plan nehmen möchte. Ich selbst bin ein großer Freund von Mitmachaktionen, sie stiften ein wunderbares und so einfach zu erzeugendes Gemeinschaftserlebnis. Und hier gilt natürlich – wie in allen musikvermittlerischen Tools -, dass Qualitätskriterien und der auf der Musik bleibende Fokus unabdingbar sind. Aufmerksame Musiker sind hier absolut förderlich, schließlich sind wir dafür die absoluten Experten:-)

      Bleiben Sie weiterhin interessiert und aufgeschlossen,
      herzliche Grüße

      Anne Kussmaul

      Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s